Videoschaffen mit Nicole Baïer- tolles Angebot für Schulen

Nicole Baïer
Videoschaffen!

Kunstsparte(n): Film+Video,  Neue Medien,  Theater,  Bildende Kunst
Altersstufen: ab 14 Jahre
Themen: Einsatz Neuer Medien,  Nicht-/Behinderungen,  Sprachliche und kulturelle Vielfalt

Beschreibung
Der Inhalt:
Das Konzept der Videoarbeit entspringt aus der eigenen kreativen Wahrnehmung. In der Arbeit mit der Videokamera wird die eigene visuelle und auditive Wahrnehmung eingesetzt. Am Schnittplatz schliesslich ist komplexes Denken und Handeln gefragt, um die Bilder in „ihre“ Ordnung zu bringenn – und so gesehen.. schärft Kunst eben alle Sinne.

„Die kreative und sinnliche Auseinandersetzung der TeilnehmerInnen mit den Medien ist ein Anliegen in meinen Projekten. Im eigenverantwortlichen Arbeiten mit der Kamera und dem Computer wird so auf spielerische Weise Medienkompetenz erworben.“

Das Ziel:
Im Rahmen von min. 12-15 Stunden (grössere Projekte/ Semesterlänge /Projekttage oder-wochen, Schullager und Sommerferien… 20-25 std.) stellen die TeilnehmerInnen eine eigene kurze vVdeoarbeit (Trickfilm, Avantgarde, Spielfilm, Doku..) her.

Der Schwerpunkt:
(Buch, Kamera, Schnitt, DVD Herstellung..) und das Thema sind jeweils speziell für die Zielgruppe konzipiert.

Besondere Hinweise

Kontakt
Nicole Baïer
5026 Salzburg
E-Mail: atelierdemontage@subnet.at
Webseite: http://atelierdemontage.wordpress.com/
» Profil und alle Angebote von Nicole Baïer
SMS: +43 699 1077 9830

Veröffentlicht

Aktualisiert

Kategorien

Blind