„Geht Kunst baden…?“

…Papierschiffe werden in Salzburger Brunnen ins Wasser gesetzt. Beobachtet wird, wie diese untergehen. Begleitet wird diese Aktion durch etwa 80 SchülerInnen mit einer dazu passenden Bodypercussion. Geht das letzte Schiff unter, wird es still….

so war´s geplant….

leider konnten wir die Schiffe nicht ins Wasser „setzen“ ….. hatten aber trotz Regen richtig viel Spaß mit unserer Aktion!